>> Besuchen Sie unseren Messestand auf der F.re.e. in München vom 14.02. - 18.02.2024 von 10-18 Uhr. Sie finden uns in der Halle A3, Stand A3.335 (Visit USA). Wir freuen uns auf Sie.> DAUER-SPECIAL: Fällt Ihr Geburtstag auf den Termin Ihrer geführten oder semi-guided Tour? Ermäßigen wir Ihren Reisepreis um 1 Euro pro Lebensjahr! Bitte tragen Sie bei der Buchung "GEBURTSTAG" in das Aktionsfeld ein.
>> MEHRWERT: Mietmotorräder OHNE Selbstbeteiligung beim Schadensfall oder Diebstahl plus 2 MIO EUR Zusatz Versicherung, Reifen-Pannenschutz sowie Assistenz- und Abschleppabsicherung sind bei unseren "USBT-Exklusiv" Touren inklusive (s. Eingeschlossene Leistungen)

Route 66 mit dem Motorrad

 USBIKETRAVEL Route 66

1. Route 66, die Fakten:

Sie ist weltbekannt als die „Mother Road" oder die „Mainstreet of America". Sie ist rund 3900 Kilometer lang und läuft von Chicago nach Los Angeles oder umgekehrt. Sie durchquert 3 Zeitzonen in 8 Bundesstaaten der USA.

2. Route 66, die Geschichte:

Die alten Straßenbauer des Westens haben den „US Highway 66" bereits im Jahre 1926 geplant und gebaut, im Jahre 1938 war Sie dann endlich komplett asphaltiert. Inzwischen hatte die Massenflucht nach Westen begonnen, als tausende von Autos samt Familie mit gesamtem Hab und Gut, Stoßstange an Stoßstange Ihr Glück dort suchten. Einige davon sind frustriert wieder zurückgekehrt. Oder haben sie sich in den Staaten der Great Plains neu gesiedelt. Eine traurig-romantische Geschichte, endlos scheinende Landschaften durch die verschiedensten Gebiete der USA, historische Hotels, Motels, Tankstellen, klassische Diner, Restaurants und Autowracks sind überall zu sehen.

3. Route 66, der Kult:

Die Route 66 ist nicht nur eine Straße – sie ist Lebenseinstellung und Kult. Einige der klassischen Strecken und historischen Sehenswürdigkeiten sind mit viel Liebe restauriert und im Originalzustand der 50er Jahren belassen. Teilstrecken sind heute Interstates (amerikanische Autobahnen), um große Distanzen schneller zu überbrücken.

Unzählige Geschichten können darüber erzählt werden.
Kommen Sie mit und schreiben Sie Ihre eigenen Kapitel auf die berühmteste Straße der Sehnsucht.

Wir wissen, dass nicht aber Jeder hat die Zeit für die komplette Strecke oder er hat auch andere Schwerpunkte für seine USA Motorradreise gesetzt. 

Hier finden Sie eine Übersicht von allen Touren, aufgelistet nach Gesamtdauer der Tour und in Klammern, nach Tage auf der Route 66.

Geführe Route 66 Motorradreisen

    

TAD

20 Tage: The American Dream (2 Tage auf der Route 66)

MR66
18 Tage: The Mother Road - Route 66 (die komplette Route 66)

CWT

16 Tage: Classic Western Trails (3 Tage auf der Route 66)

BWW

 14 Tage: Natural Wonder, Route 66 & Indian Spirit (2 Tage auf der Route 66)

BWW

 

Semi-Guided Route 66 Motorradtouren

R66X

2 Tage: Route 66-Xpress (2 Tag auf der Route 66)


4 Tage: XS - Death Valley & Route 66 Kurztour (2 Tage auf der Route 66)

 

DV66

8 Tage: Death Valley & Route 66 (2 Tage auf der Route 66)


SOWEX

12 Tage: Southwest Explorer (1 Tag auf der Route 66)


WHX

14 Tage: Western Highlights (2 Tage auf der Route 66)


WDRX

11 Tage: Western Dream Ride (2 Tage auf der Route 66)


ERX

15 Tage: Eastern Road - Route 66 von Los Angeles nach Chicago (die komplette Route 66)

 

Selfdrive Route 66 Touren auf dem Motorrad

WWCSD

9 Tage: Wild West Cruiser (1 Tag auf der Route 66)

WSPSD

10 Tage: Western Special (1 Tag auf der Route 66)


WLSD

12 Tage: Western Legends (1 Tag auf er Route 66)


BSWSD

15 Tage: Best of Southwest (1 Tag auf der Route 66)

 

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Zum Beispiel früher einreisen oder später zurückfliegen, oder oder oder... Egal was, wir bieten individuelle Lösungen für jeden Geschmack an.

Kontaktieren Sie uns ganz einfach und lassen Sie sich überraschen wie einfach alles Machbare auch möglich ist.
Reisen ist unser Business und das seit über 35 Jahre.