Semi-Guided Touren

Semi-Guided: Western Dream Ride

LiveZilla Live Chat Software
11 Tage 2950 km 1 2 3 4 5
Empfehlen

Wollen Sie den atemberaubenden, wunderschönen Südwesten der USA bis ganz tief in Arizona mit einer Harley® erkunden? Dann sind Sie bei der Western Dream Ride Tour goldrichtig.

Auch diese Tour wird für Sie ein unvergessliches Erlebnis werden.

Diese Tour führt Sie von Las Vegas über die Route 66 zum Grand Canyon, zur Sonora Wüste im Süden der USA sehr nahe an die Mexicanische Grenze und über die Josua Tree N.P. und Death Valley N.P. wieder zurück nach Las Vegas.

Im eigenen Rhythmus werden Sie die Gegensätze des Landes kennen lernen. Ihr Gepäck wird automatisch vom Hotel zu Hotel transportiert.

Die Gegensätze der Westernromantik und der Glitzerwelt der großen Städte wechseln sich ab. Sie sind hautnah dabei!!!
Sie werden von den grandiosen und unendlich scheinenden Landschaften begeistert sein.

Eine Semi-guided-Tour ist grundsätzlich eine geführte Tour, die einzelnen Teilnehmer/innen individuell freien Raum lässt.
Sie fahren entweder hinter oder vor unserem erfahrenen Guide der im Begleitfahrzeug sitzt und Sie führt, oder Sie fahren die Tour nach Ihren eigenen Vorstellungen und Ihr Gepäck wird automatisch mit transportiert. Im Notfall haben Sie jedoch einen Ansprechpartner vor Ort.

Diese Tour ist sowohl mit Harley-Davidson® als auch mit BMW® Motorräder (gegen Aufpreis) buchbar.

Ist eine semiguided Tour geführt? - JA, zu 100%

Ist eine semiguided Tour nicht geführt? - Ja, auch das ist korrekt.

Eine Semi-guided-Tour ist die perfekte Kombination einer geführten und einer Selfdrive Tour. 

Sie entscheiden ob Sie zusammen mit dem Guide fahren (geführt) oder unabhängig von Ihm.

 

 

Nach Oben

Wichtige Informationen!


Wichtige Informationen für unsere Kunden: